Backen

Leichte Sommertorte mit Waldfrüchten

26. Juni 2017

Leichte Sommertorte mit Waldfrüchten

Ich liebe die Sommerzeit! Auf den Märkten duftet es herrlich. Frische Früchte in vielfachem Farbspiel locken das Auge. Geht dir das auch so? Wenn ich die vielen bunten Farben sehe, hab ich sofort einen leckeren Smoothie im Kopf oder einen frischen Obstsalat oder direkt auch eine Sommertorte. Und das Wasser läuft mir im Mund zusammen.

Das Schöne an den Sommertorten ist, dass sie leicht sind. Eine erfrischende Creme rundet den Geschmack ab. Und man hat unendlich viele Möglichkeiten mit unterschiedlichen Obsorten und Kombinationen zu experimentieren.

Die Herstellung ist gar nicht so schwer, wie manch einer denkt. Das Gute ist, dass man die Torte am Tag zuvor herstellen kann. Denn ein gutes Kühlen ist unbedingt wichtig für die Festigkeit der Creme. So hat man am Tag des Besuchs mehr Zeit für andere Dinge.

Und nun zum Rezept:

Für den Boden

100 g Weizenmehl Type 405
3 gestr. TL Backpulver
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 Eier (Gr. M)
2 EL Speiseöl (ein neutral schmeckendes, z.B. Sonnenblumenöl)
1 EL Weißweinessig

Zunächst heizt du den Backofen vor. Dieser braucht eine Ober- und Unterhitze von 180 Grad. Ich würde kein Umluft verwenden, da der Teig sonst zu trocken wird. Den Boden einer Springform (26 cm Durchmesser) fetten (den Rand bitte nicht, der Teig soll ja „klettern“ können) und mit Backpapier auslegen. Springformrand darüber spannen.

Dann mischst du für den Teig das Mehl mit dem Backpulver in einer Rührschüssel. Restliche Zutaten hinzufügen und mit dem Rührbesen erst auf niedriger, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in der Springform gleichmäßig verteilen und in den vorgeheizten Backofen stellen. 20 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen. 

Sommertorte mit Waldfrüchten

Den Boden aus der Form lösen und abkühlen lassen. Das geht recht fix, du brauchst also nicht zu lange zu warten. Nach Abkühlung vorsichtig das Backpapier ablösen, den Boden auf eine Tortenplatte legen (bitte schon auf die Platte, wo sie später auch präsentiert werden soll). Einen Tortenring darumstellen. Ich habe Tortenringe in unterschiedlichen Ausführungen, komme aber am liebsten auf meinen Metallring zurück. Die Tortenringe gibt es in jedem handelsüblichen Supermarkt für kleine Maus.

Nun zur Füllung:

1 Beutel aus einem Päckchen Götterspeise Himbeer-Geschmack
200 ml Kirschsaft
50 g Zucker
400 g Schmand (Sauerrahm)
200 g Schlagsahne
300 g gemischte, vorbereitete Beerenfrüchte

Für die Füllung Götterspeise mit Saft und Zucker nach Packungsanleitung, aber mit den hier angegebenen Mengen, zubereiten. Den Schmand unterrühren und in den Kühlschrank stellen.

Sobald die Creme anfängt dicklich zu werden, die Sahne steif schlagen und unterheben. Bitte achte darauf, dass die Creme wirklich schon dicklich ist, sonst läuft dir diese unter den Tortenrand hindurch. Die Beeren (einige zum Garnieren beiseite legen) vorsichtig unterheben. Die Creme auf den Gebäckboden geben und glatt streichen. Die Torte zugedeckt mindestens 2 Stunden kalt stellen. Ich lasse sie über Nacht im Kühlschrank.

Für den Belag:

1 Beutel aus 1 Päckchen Götterspeise Himbeer-Geschmack
350 ml Kirschsaft
30 g Zucker

Saft und Zucker nach Packungsanleitung, aber mit den hier angegebenen Mengen, zubereiten. Götterspeise abkühlen lassen, so dass sie aber noch gießfähig ist und vorsichtig über der Creme verteilen. 5 Minuten in den Kühlschrank stellen, dann die Früchte gleichmäßig darüber verteilen und ganz vorsichtig andrücken. Nun bis zum endgültigen Servieren in den Kühlschrank stellen (den Belag kann man 1 – 2 Stunden vorher zubereiten).

Am inneren Rand mit einem Messer den Tortenring lösen und entfernen. Sommertorte servieren.

Guten Appetit!

 

Please follow and like us:
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
http://www.monacraft.de/kulinarisches/backen/leichte-sommertorte-mit-waldfruechten">
Twitter
Visit Us
Pinterest
Pinterest
Instagram